A-Wurf – 29. 04. 2022

Alle Welpen sind vergeben und schon zu ihren neuen Familien gezogen!

Nähere Informationen zu unserem B-Wurf finden Sie unter Wurfplanung.

Welpentreffen mit unseren A-Chen (und Onkel Benco) im Oktober 2022 in der Wachau

Gruppenfoto v.l.n.r. Meena, Neo, Aristo, Lilo, Cosmo, Deva, Shanti, Smartie, Benco, Gimli
Die A-Chen im Alter von etwa 5,5 Monaten

Unsere A-chen mit ihren neuen Familien

Im Alter von 9 Wochen sind unsere Welpen zu ihren eigenen Familien gezogen und wir sind uns sicher, sie hätten es nicht besser treffen können! In den letzten Wochen haben wir sie bestmöglich auf ihr Leben und die große, weite Welt vorbereitet. Jetzt wird es Zeit, diese Welt mit ihren eigenen Menschen zu entdecken. Wir wünschen unseren A-chen und ihren Familien nur das Beste und freuen uns, ihre Entwicklung weiter beobachten zu können!

Unser A-Wurf stellt sich vor...

... und führt durch seine ersten Lebenswochen! 

Nature's Guardian After Midnight

Hündin, hellgrünes Halsband

Rufname: Meena
geb. 0:45 mit 333g
weiß-schwarz, beidseitig hörend

Unsere Erstgeborene oder auch das "kleine Monster", die Anführerin der Zwergenmafia – sie kommt ganz nach der Mama ;)

Meena ist eine sehr lustige und vor allem schnelle Hündin. Klein und zart flitzt sie über den Welpenspielplatz ohne Rücksicht auf Verluste und wird dabei manchmal auch zur Bruchpilotin, wenn die Koordination der kleinen Pfötchen noch nicht so ganz mitspielt.

VERGEBEN

Meena lebt jetzt bei Leonhard und Elisabeth in Linz (OÖ) und darf ihr Herrli zukünftig als Rettungshund unterstützen.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 417g

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 417g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1095g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1095g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1095g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1340g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1340g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 2.710g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 2.710g

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.980g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.980g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.980g

Foto: Maggy's Wild World Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.590g

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.590g

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian A New Avenger

Rüde, dunkelblaues Halsband

Rufname: Neo
geb. 2:35 mit 343g
weiß-schwarz, beidseitig hörend

hat gemeint er stellt unsere Welt mal auf den Kopf → kam in Rückenlage (Sterngucker) und brauchte etwas Unterstürzung um den Weg zu finden; war aber sofort fit und munter

Unser kleiner Herr Blau ist ein ganz süßer und kuscheliger Bub, der aber auch mal Gas geben kann, wenn er möchte. Mit seinen Geschwistern kann er im Spiel richtig lustig werden, aber nie grob. Ein kleiner Frechdachs eben.


VERGEBEN

Neo lebt jetzt bei Natascha, Jürgen, Sandro und Marco in Leitzersdorf (NÖ) und darf mit seiner Familie allerlei sportliche Abenteuer erleben.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 451g

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 451g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 721g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 721g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 721g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1145g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1145g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1145g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1435g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1435g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.245g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.245g

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.750g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.750g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.750g

Foto: Maggy's Wild World Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.395g

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.395g

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian A Smart Design

Rüde, türkises Halsband

Rufname: Smartie
geb. 3:15 mit 364g
weiß-schwarz, beidseitig hörend,  

Sonderlackierung: große Kopf-Ohren-Platte 


hat mit seiner Platte mal so richtig überrascht (er sollte aber nicht der einzige bleiben)

Smartie ist ein echter Lausbua und geht was das betrifft ganz nach Mama. Langweilig wird einem mit ihm nicht. Er findet immer neues zu entdecken und ist absolut unerschrocken. Genauso gerne holt er sich aber auch seine Kuscheleinheiten.

VERGEBEN

Smartie lebt jetzt in Engerwitzdorf (OÖ) bei Birgit, Walter, Helene und ihrem Hunderudel und darf mit seinem Frauchen Agility laufen und eine Ausbildung zum Therapiehund machen.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 398g

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 398g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 747g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 747g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 747g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1410g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1410g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.190g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.190g 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.530g

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.530g

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.530g

Foto: Maggy's Wild World Photography 

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.485g

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.485g

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian Aurora Rising

Hündin, hellblaues Halsband

Rufname: Lilo

geb. 4:05 mit 322g 
weiß-schwarz, beidseitig hörend

Unsere Kleinste! Aber wie sagt man so schön? "klein aber oho!"


Lilo ist eine kleine Düse! Aufgeweckt und zugänglich gegenüber allen Menschen sieht sie die Welt durch die rosarote Brille. Gegenüber ihren Geschwistern kann sie aber auch mal richtig zeigen, dass die ehemals Kleinste schon auch weiß, wie man sich behauptet.

VERGEBEN

Lilo lebt jetzt in Korneuburg (NÖ) bei Celina und Raffi und darf zukünftig ihrem Frauchen als Kommunikations- und Therapiehund im Bereich Psychotherapie zur Seite stehen.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 381g 

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 381g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 723g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1405g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1405g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.040g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.040g

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.730g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.730g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.730g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.815g
 

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.815g
 

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian A Secret Agent

Rüde, gelbes Halsband

Rufname: Cosmo
geb. 5:15 mit 389g

weiß-schwarz, beidseitig hörend

Der "Dicke" ;) – kam mit intakter Fruchthülle – sehr spannend was die Natur so fertig bringt


Freundlich, offen und tiefenentspannt mit der gerade richtigen Menge an Lausbua, das trifft auf Cosmo zu. Er ist souverän im Umgang mit neuen Dingen, geht gerne auf Entdeckungsreise und liebt Menschen über alles!

VERGEBEN

Cosmo wohnt jetzt bei Anja in Markgrafneusiedl (NÖ) und darf sein Frauchen als Schul- und Therapiehund unterstützen und in seiner Freizeit Reitbegleithund sein.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 464g 

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 464g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 861g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 861g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 861g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1250g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1250g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1250g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1595g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1595g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.460g 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.460g 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.955g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.955g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.955g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.910g 
 

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.910g 
 

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian Amazing Artwork

Rüde, dunkelgrünes Halsband

Rufname: Gimli
geb. 7:25 mit 401g 
weiß-schwarz, beidseitig hörend,  

Sonderlackierung: Ohrenplatte und Monokel 


unser Chill-Bär hat den Weg zu uns rückwärts gefunden (Steißlage) und ebenfalls mit intakter Fruchthülle;
Unser Herr Dunkelgrün ist einfach entzückend! Anders kann man es nicht sagen! Er verzaubert durch sein chilliges, angenehmes Wesen, bringt aber trotzdem genug Abenteuerlust mit, um auch ihn als kleinen Lausbua zu bezeichnen.

VERGEBEN

Gimli wohnt jetzt bei Nadine und Armin in Ottenschlag (OÖ) und freut sich schon darauf, mit ihnen ganz viele Berge zu besteigen und Abenteuer zu erleben!

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 452g 

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 452g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 769g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 769g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 769g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1130g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1430g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1430g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.115g 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.115g 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.585g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.585g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.585g 
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.365g 
 

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.365g 
 

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian Art Award

Rüde, rotes Halsband

Rufname: Aristo
geb. 7:45 mit 398g
weiß-schwarz, beidseitig hörend,

Sonderlackierung: 1x große, 1x kleine Ohrenplatte und eine riesige Schulterplatte 

bringt mit Abstand die meiste Farbe mit ;)

Wenn man an den kleinen Herrn Rot denkt, dann fällt einem nur das Wort "tiefenentspannt" ein. Ihn bringt wirklich nichts aus der Ruhe und er kann immer und überall schlafen und entspannen. Wenn er dann mal wach ist, kann er aber auch zeigen, wie frech er sein kann.

VERGEBEN

Aristo ist zu Vanessa nach Bürmoos (SBG) gezogen und wird ihr mit Sicherheit ein sportlicher Freizeitbegleiter sein und seine Liebe zu Wasser ausleben können.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 437g 

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 437g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 740g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 740g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 740g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1100g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1370g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1370g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 2.995g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 2.995g

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.480g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.480g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography 

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.480g
 

Foto: Maggy's Wild World Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.310g

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.310g

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Nature's Guardian Afterglow Astraea

Hündin, pinkes Halsband

Rufname: Deva
geb. 9:45 mit 403g
weiß-schwarz, beidseitig hörend

Unser letztgeborenes Zwergerl hat sich inzwischen den Spitznamen Terrorkrümel eingefangen – die kann brüllen, wenn ihr was nicht passt! Aber keine Sorge: sie kann auch brav ;)


Fräulein Pink ist unser kleiner Besen. Für so einen kleinen Hund ist sie schon ganz schön selbstbewusst und läuft mit den großen Hunden durchs Wohnzimmer als hätte sie nie etwas anderes gemacht. Gegenüber ihren Geschwistern ist sie manchmal eine echt freche Laus, aber nie ungut.

BLEIBT BEI UNS 

Deva bleibt bei uns und wird zukünftig unser Team verstärken. Bei entsprechender Entwicklung darf sie voraussichtlich 2025 selbst Mama werden und unsere Zucht bereichern.

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 416g 

2 Tage alt – aktuelles Gewicht: 416g 

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 749g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 749g

1 Woche alt aktuelles Gewicht: 749g

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1110g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1110g 

2 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1110g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1505g 

3 Wochen alt aktuelles Gewicht: 1505g 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

4 Wochen alt 

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.200g

5 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 3.200g

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.520g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.520g

Foto: Maggy's Wild World Photography

6 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 4.520g

Foto: Maggy's Wild World Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.275g

Foto: TanjaT Photography

7 Wochen alt
Aktuelles Gewicht: 5.275g

Foto: TanjaT Photography

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

8 Wochen alt 

9 Wochen alt 

9 Wochen alt 

Woche 9

Die letzte Woche mit unseren A-chen war noch einmal geprägt von Abenteuern und wichtigen Terminen. Wir haben es dank tatkräftiger Unterstützung geschafft, mit allen Welpen ein Bisschen Leine-gehen zu üben und haben ihnen die weite Welt des Parks gegenüber unseres Hauses gezeigt und auch Autofahren stand noch einmal auf dem Plan damit die Heimreise mit den Familien dann nicht ganz so schrecklich aufregend ist. Ziel auch diesmal: die Hundeschule, wo sie Gesellschaft von Border Collie Tante Phoebe bekamen. Nachdem wir mit bis zu 37 Grad im Schatten zu kämpfen hatten gab es für die Welpen Wassermelone zur Abkühlung, was sie mega lecker fanden und auch zum ersten Mal richtige Kausachen für die Piranha-Zähnchen.

Außerdem war Andi, der Tierarzt unseres Vertrauens, da und hat die Zwerge durchgecheckt, untersucht und geimpft (alles tip top und alle waren ganz ganz tapfer!) und auch die Wurfabnahme mit unserer Zuchtwartin Margot Nemecek stand auf dem Programm. Wenn dabei so oft das Wort "hervorragend" fällt, dann jubelt das Züchterherz! Die Welpen zeigten sich alle wie immer aufgeschlossen, freundlich, frech und lustig und stellten den großen Garten auf den Kopf (nachdem sie ausgezogen sind, sind erst einmal Sanierungsarbeiten angesagt...). Medizinisch bzw. aus züchterischer Sicht war auch alles einwandfrei und somit freuen wir uns über einen fehlerfreien ersten Wurf! Ende der Woche ziehen die Zwerge in ihr neues Zuhause, wo sie schon sehnlichst erwartet werden!

 

Woche 8

In Woche 8 im Leben der A-chen stand die wohl wichtigste Untersuchung für einen Wurf auf dem Terminkalender – der Hörtest. Wir hatten es schon vermutet, aber das Ergebnis dann auch wirklich zu sehen und auf dem Papier zu haben, ist nochmal etwas ganz anderes: 

Alle Welpen aus dem A-Wurf sind beidseitig hörend!

Wir dürfen uns also über einen rundum einwandfreien Bilderbuch-Wurf freuen! Das haben Shanti und Elliot wirklich ganz toll gemacht!

Ansonsten läuft bei uns "das Übliche". Mama Shanti hat die Milchbar inzwischen offiziell geschlossen, Onkel Maddox spielt liebend gerne den Babysitter, Tante Mila hofft, dass die Bande bald auszieht (sie hat scheinbar noch nicht mitbekommen, dass Deva bleibt) und auch sonst hatten die Welpen den "Erstkontakt" mit der ganz besonderen Sheltie-Tante Hope. Der waren die Zwerglein auch erstmal suspekt, bis sie überlauert hat, dass die ja auch hündisch sprechen. 
Der große Garten wird bei jeder Gelegenheit zum Toben und Spielen genutzt und Neo (Nature's Guardian A New Avenger) hat den Anfang mit den Ausflügen in den Park gegenüber gemacht. Er fand die große, weite Welt einfach toll! Weiter geht's in die letzte Woche mit den A-chen!

Woche 7

Es geht rund im Hause Nature's Guardian! Neben den Abenteuern im Garten und dem obligatorischen Besuchsmarathon haben die Zwerge diese Woche gelernt, wie man Auto (mit)fährt. Am Hundeplatz hatten sie dann trotz großer Hitze richtig Spaß! Der große Garten wurde auch zum ersten Mal im (mehr oder weniger) Alleingang erkundet und es zeigt sich, dass in manchen Welpen richtige kleine Abenteurer stecken.

Neben den zukünftigen Welpeneltern hatten wir auch Besuch von den "Hundeomas", also Shanti's Züchterin Sonja Auinger (Styrian Pearls Dalmatiner) mit Familie und natürlich auch Shanti's Mama Estelle, die die Welpen ganz besonders genau unter die Lupe genommen haben :) 

Woche 6

Momentan läuft uns die Zeit wirklich davon. Woche 6 mit den Zwergen liegt hinter uns und inzwischen haben sie sich den Spitznamen "Piranha-Schwarm" redlich verdient. Im Welpengehege geht die Post ab und abends wollen sie gar nicht hinein. Auch wenn das Wetter diese Woche alles andere als berauschend war – die Welpen sind regenfest! Und in den Regenpausen wurde trotzdem draußen getobt was das Zeug hält.

Außerdem hatten wir Besuch von Maggy von Maggy's Wild World Photography, die unsere Zwerge gekonnt in Szene gesetzt hat!

Herr Dunkelblau hat inzwischen auch sein perfektes Zuhause gefunden und wird Anfang Juli ausziehen :)

Woche 5

Die 5. Woche mit unsern Zwergen ist vorüber und jetzt sind sie schon richtige kleine Hunde! Im Haus hält sie nicht mehr wirklich viel! Zum Glück spielt das Wetter mit und wir können täglich einige Zeit im Garten verbringen.

Wir hatten auch Besuch von den Besitzern von Welpenpapa Elliot und haben die Gelegenheit für die ersten Steh-Foto-Versuche genutzt! Man merkt schon jetzt: einige Welpen stellst du hin und die stehen einfach gut, andere waren noch nicht ganz so überzeugt. Wir sind uns aber einig: mit der bisherigen Entwicklung dieses Wurfs sind wir alle sehr zufrieden!

Shanti hat inzwischen übrigens wieder ihre Original-Figur und auch das Gesäuge hat sich fast vollständig zurück gebildet. Sie säugt kaum noch und die Zwerge schlafen dadurch die Nacht eigentlich durch, was natürlich für alle Beteiligten sehr fein ist!

Auch Herr Dunkelblau hat inzwischen wieder einige sehr nette Interessenten und bald wird die Entscheidung fallen, wo er nun wirklich hinziehen wird!

Woche 4

Diese Woche hat sich viel getan! Nicht nur haben die Zwerglein Besuch von ihren künftigen Familien bekommen und alle Herzen im Sturm erobert, auch die Welt der A-chen hat sich deutlich erweitert. Zuerst wurde das Wohnzimmer erobert, dann der generelle Welpenauslauf umgebaut und erweitert. Auch mit Maddox und Mila hatten die Welpen erstmals wirklich direkten Kontakt und Maddox hat prompt die Papa-Rolle übernommen. Unter Aufsicht versteht sich. Die Zwerglein finden das feste Futter toll und auch Shanti tut das Absetzen gut. Shanti hat in der Zwischenzeit beschlossen, auch Mamis dürfen sich ruhig mal öfter Allein-Zeit gönnen. Vor allem nachts säugt sie aber immer noch und auch unter Tags lässt sie die Welpen noch regelmäßig trinken.

Neben der Eroberung des Wohnzimmers durften die Welpen diese Woche auch Kinder kennenlernen und fanden die Mädels einfach toll (umgekehrt natürlich auch – win-win für alle Beteiligten). Auch wenn unsere Welpen nicht zu Kleinkindern vermittelt werden, so müssen sie doch lernen, dass es auch kleine Menschen gibt – immerhin haben einige der A-chen eine Zukunft als Therapiebegleithunde vor sich! :)

Außerdem hat das Wetter endlich mal gepasst und die Zwerge durften bei strahlendem Sonnenschein den Garten genießen! Wie ein Sack Flöhe kann man dazu nur sagen! Inzwischen sind unsere Welpen schon richtig g'schaftige Hunde im Mini-Format! Die Zeit vergeht einfach so schnell.

Die offiziellen Namen unseres A-Wurfes stehen auch fest!

Woche 3

Inzwischen haben alle Welpen die Augen vollständig geöffnet und haben auch angefangen, Geräusche wahrzunehmen. Vom ersten Eindruck her reagieren alle Welpen auf akustische Reize :) Das ist schonmal ein gutes Zeichen für die AEP-Untersuchung in ein paar Wochen! Auch die Punkte sind jetzt schon ganz deutlich erkennbar und es zeigt sich, dass wirklich der ganze Wurf wunderschön gezeichnet ist und das Mega-Pigment von Shanti und Elliot geerbt hat!

Auch die Milchzähnchen brechen langsam durch und damit man nicht den Bruder anknabbern muss, gibt es jetzt auch Fleisch für die Zwerge. Wir haben das große Glück, dass wir vom Hundehofladen Keep on Moving mit dem besten Bio-Fleisch (Großteils sogar aus der Region) versorgt werden! Die Welpen sind schwer begeistert! Shanti auch – das Säugen wird inzwischen nämlich schon etwas unangenehm mit den kleinen Piranha-Zähnchen. Wir beginnen also auch langsam mit dem kontrollierten Absetzen der Welpen. 

Außerdem hat sich unser Welpenbereich wieder um ein weiteres Stück vergrößert. Die Welpen haben jetzt Kisterl mit naturbelassenem Katzenstreu zur Verfügung um ihnen das Sauber-Werden schon jetzt zu erleichtern und die klassischen Welpenunterlagen zu vermeiden. Das klappt auch schon recht gut und wird von den meisten nach wenigen Tagen schon angenommen.

Woche 2

Die Welpen werden von Tag zu Tag deutlich mobiler! Und auch lauter, wenn ihnen etwas nicht passt – wie z.B. Krallenschneiden.  An der Milchbar wird es jetzt auch langsam eng. Mit Tag 12 haben die Zwerglein angefangen, ihre Augen zu öffnen. Jetzt beginnt dann die wirklich spannende Zeit! Inzwischen liegen auch die ersten Sensorik-Spielsachen in der Welpenbox, um den Welpen schon etwas Stimulation zu bieten. Aber hauptsächlich dreht sich noch immer alles um Fressen, Schlafen und Wachsen. So soll es sein :)

Woche 1

Alle Welpen nehmen nach wie vor fleißig zu und die ersten haben ihr Geburtsgewicht schon verdoppelt. 
Über-Mama Shanti macht ihren Job wirklich erstklassig! Auch mit unseren anderen Hunden gibt es absolut kein Problem. Sie dürfen sich ohne Weiteres im selben Zimmer aufhalten. Nur im abgegrenzten Welpenbereich möchte Shanti sie noch nicht haben, aber das stört die anderen auch gar nicht.

Tag 02 – ein erstes Update

Alle Welpen entwickeln sich prächtig und haben von gestern auf heute zugenommen. Auch Shanti hat die Geburt scheinbar sehr gut verkraftet und ist schon wieder fast die Alte. Sie kümmert sich unfassbar bemüht um die Welpen! So eine tolle Mami! 

29.04.2022

Tag 63

Das Warten hat ein Ende! 


Zwischen 0:45 und 9:45 brachte Shanti vollkommen souverän und tiefenentspannt 8 Welpen zur Welt.

Wir freuen uns über 5 Rüden und 3 Hündinnen!
Nähere Infos folgen, sobald wir wieder Kraft getankt haben!

Zum jetzigen Zeitpunkt sind alle Welpen reserviert!

Die Welpeninteressenten werden von mir zeitnah kontaktiert!

23.–24.04.2022

Tag 57 – 58 

Senkwehen sind fies! Das findet zumindest Shanti! Wenn der Punktehund sogar frisches Fleisch stehen lässt, dann weißt du, dass sie weh hat. Da sind viele viele Kuscheleinheiten angesagt!

Entwicklungstechnisch sind die Welpen inzwischen lebensfähig. Es könnte also grundsätzlich jederzeit losgehen mit der Geburt. 

Wir sind inzwischen alle ins Wohnzimmer auf die Couch umgezogen. Da ist die Wurfbox dann nicht weit. 

25.–27.04.2022

Tag 59 – 61 

Warten, warten, warten und natürlich Kraft tanken! Die Anspannung ist groß! Diverse Fehlalarme in der Nacht inklusive. Aber noch tut sich nichts. Shanti ist richtig unrund, wie man so schön sagt. Und das liegt nicht nur daran, dass der Bauch inzwischen irgendwo ist. Das "Nest" wird umgestaltet und auch geschlafen wird viel.

Außerdem telefonieren wir ein- bis zweimal täglich mit dem Tierarzt unseres Vertrauens wegen Updates – und zur nervlichen Beruhigung der Züchterin. Alles wird gut! Nur die Ruhe bewahren!

28.04.2022

Tag 62 

Oder auch: Tag 62 der Geiselhaft. Den Zwergen gefällt es in Mamas Bauch scheinbar richtig gut! Ist ja auch schön kuschelig warm da drin! Wir würden uns inzwischen trotzdem schon sehr über ein Kennenlernen freuen! Auch Shanti reicht es langsam. Sie ist recht unleidlich und zu exzessivem Nestbau übergegangen. Auch im Garten unter Sträuchern oder im Grünschnitt-Komposter – ist ja auch weich und warm von unten. 

Wir warten weiter... ein bisserl Zeit ist ja noch grundsätzlich.

 

22.04.2022 

Trächtigkeit Tag 56 von etwa 60

Taillenumfang 75cm (+25cm)
Gewicht 29,5kg (+5,5kg)

Endspurt. Jetzt wirklich. Es handelt sich nur noch um Tage! Heute hatten wir unseren Kontrolltermin beim Tierarzt inklusive Röntgen. Ja, das haben wir auch machen lassen. Man weiß ja nie und jetzt haben wir zumindest eine ungefähre Idee, wie viele kleine Pünktchen sich in Shantis Bauch tummeln. Alle Welpen sind – sofern man das erkennen kann – schon schön entwickelt.

In der Wurfbox wird inzwischen fleißig Nest gebaut und einen technischen Probelauf hatten wir auch. In den nächsten Tagen wird sich Shantis Bauch absenken und die Welpen bringen sich in Position für die Geburt.

Wir sind startklar!

17.04.2022 

Trächtigkeit Tag 51 von etwa 60

Taillenumfang 70cm (+20cm)

Es ist schon wirklich faszinierend so eine Trächtigkeit zu beobachten. Inzwischen kann man sogar schon Welpenbewegungen spüren, wenn man die flache Hand auf die Babykugel legt. Der Countdown läuft. Kommende Woche machen wir noch einen letzten Check beim Tierarzt und ab nächstem Wochenende kann es jederzeit losgehen. Wahnsinn wie schnell das geht! Wie viele kleine Punktekinder es wohl werden?

Die Wurfbox steht jedenfalls schon und wird auch schon ausprobiert - jetzt wird's ernst! 

10.04.2022

Trächtigkeit Tag 44 von etwa 60

Taillenumfang 66cm (+16cm)

Jetzt geht's dahin! Man kann dem Bäuchlein direkt beim Wachsen zuschauen.
Inzwischen bekommt Shanti dreimal täglich Futter um die Portionsgröße kleiner zu halten und den Babys Platz zum Wachsen zu lassen – und Fressen gehört zu den neuen Lieblingsbeschäftigungen!
Diese Woche stellen wir die Wurfbox auf. Shanti ist der Meinung das ist auch notwendig! Bis dahin wird standesgemäß im Wolken-Bettchen gebrütet.

03.04.2022 

Trächtigkeit Tag 37 von etwa 60

Taillenumfang 57cm (+7cm)

So langsam kann Shanti es wirklich nicht mehr verstecken.  Das Bäuchlein mit den AmazeLings darin wächst von Tag zu Tag und sie brütet fleißig. 
Noch etwas mehr als 3 Wochen!

Das Brustgeschirr lassen wir inzwischen auch schon weg. Das zwickt sonst am Bäuchlein.

Eins... zwei... drei... VIELE! 

Bei unserem Ultraschall-Termin am 28.04.2022 wurde bestätigt, was wir schon geahnt haben: 

Shanti ist tragend! 

Wir erwarten die Ankunft unserer AmazeLings zwischen 25. und 28.04.2022.

Bisher gestaltet sich ihre Trächtigkeit wie aus dem Lehrbuch. 

Shanti war von Tag 1 an (für ihre Verhältnisse) sehr ruhig und schaumgebremst und noch kuschelbedürftiger als üblich (und das will was heißen!). 
Immer wieder war dieser leicht abwesende, verträumte Blick zu beobachten und auch die Taille hat um ein paar kleine Zentimeterchen zugelegt.
Letzte Woche hat dann das Futter nicht geschmeckt (dieser Hund hat noch nie sein Futter stehen lassen!) und wir haben schwere Geschütze aufgefahren: 
Bio-Ente mit Buchweizen schmeckt! Und solange Shanti nicht meint, sie hätte gerne Essig-Gurkerl mit Nutella seien ihr ihre Schwangerschaftsgelüste vergönnt. 

Wir freuen uns sehr auf die kommenden Wochen und hoffen auf eine weiterhin so problemlos verlaufende Trächtigkeit 
und natürlich auf eine reibungslose Geburt! 

Das vollständige Pedigree unserer AmazeLings finden Sie hier!

Wir haben Hochzeit gefeiert!

Am 25.02.2022 wurde Shanti (Ashanti of Styrian Pearls) von Elliot (Elliot von der Ibergquelle) gedeckt!
Wir hoffen nach der Verpaarung dieser beiden bezaubernden Dalmatiner auf Welpen Ende April bzw. Anfang Mai 2022!


Ashanti of Styrian Pearls
Wurfdatum: 28.10.2019
Farbe: weiß-schwarz
B-Locus: B/B (reinerbig schwarz, vererbt nicht die Fellfarbe weiß-braun)
E-Locus: E/E (vererbt nicht die Fellfarbe weiß-lemon)
Mutter: Brilliant Smile of Magic Points (Estelle)
Vater: Asshay vom Gramzower Kloster (Asshay)
Züchterin: Sonja Auinger,  A-8740 Zeltweg (Dalmatiner of Styrian Pearls)

Größe: 55,5 cm
Gewicht: 23kg 
Gebiss: vollzahnig, Scherengebiss
Audiometrie: beidseitig hörend (wie all ihre Wurfgeschwister)
HD: frei (Grad A1) 
ED: frei (ohne Besonderheiten)

OCD: frei (ohne Besonderheiten)
Wirbelsäule: ohne Besonderheiten
DCM: Herzultraschall unauffällig (Stand 19.4.2021)
ARDS: N/N (genetisch frei)
DM: N/N (genetisch frei)

Zuchteignungsprüfung: bestanden (24.6.2021, Eugendorf)

Elliot von der Ibergquelle
Wurfdatum: 13.02.2016
Farbe: weiß-schwarz
B-Locus: B/b (mischerbig, vererbt die Fellfarbe weiß-braun)
E-Locus: E/E (vererbt nicht die Fellfarbe weiß-lemon)
Mutter: Deborah von der Ibergquelle (Debbie)
Vater: Smiling Fellow's Dream Pedlary (Donut)
Besitzerin: Michelle Kupko, D- 09618 Brand-Erbisdorf  (Cenzo & Elliot)

Größe: 63 cm
Gewicht: 33kg
Gebiss: vollzahnig, Scherengebiss
Audiometrie: beidseitig hörend (wie all seine Wurfgeschwister)
HD: frei 
ED: frei 

OCD: frei 
Spondylose & Übergangswirbel: frei
DCM: Herzultraschall unauffällig (Stand August 2020)


Zuchteignungsprüfung: bestanden (28.07.2018, Schöningen)